Mai 2018 :  Schulhaus Einweihung  -  204 Häuser gebaut


 

Zur Schulhaus Einweihung am 13. Mai 2018 waren

Werner Stahel, Ursula Mühlematter und Lotti Kutt in Betini

 

Für die vielen Anwesenden aus dem Dorf und für die geladenen Gäste standen grosse Festzelte parat.
Der Name der Schule SHREE BACHCHHALA DEVI BASIC SCHOOL durfte Werner im Namen von NEfA enthüllen
Die Bänder zu den 8 neuen, hellen Klassenzimmern wurden von Regierungsmitgliedern durchschnitten,
Zeichnungen von 4 Winterthurer Schulklassen flatterten neben den Festfähnchen und den Landesfahnen bei den Festzelten im Wind.
Dankesreden von prominenten Gästen und Tanzdarbietungen von Schülerinnen wechselten sich ab.

 

In den ersten Schultagen im neuen Schulhaus zeichneten Schülerinnen und Schüler Grüsse und Dankesworte an die Schulklassen in der Schweiz.

 

Dieser symbolische Dank geht weiter an alle Spenderinnen und Spender, die durch NEfA diesen Bau ermöglichten ! 

Die engen und hellhörigen Klassenräume in den Blechprovisorien gehören der Vergangenheit an.

Die Schülerinnen und Schüler freuten sich sehr und fühlen sich wohl in den neuen Klassenzimmern.


Persönliche Übergabe des NEfA-Unterstützungsbeitrages für den erdbebensicheren Wiederaufbau in Betini.

Überglückliche Menschen danken den Sponsoren aus der Schweiz !